Ultraschall

Bei der Sonographie können Veränderungen von Sehnen, Muskeln und Schleimbeuteln sehr gut dargestellt werden. Daneben kann Ultraschall zur genauen Lokalisation bei der Punktion und Injektion von Gelenken und Hämatomen eingesetzt werden. Im Gegensatz zu anderen bildgebenden Verfahren wie z.b. Röntgen, MRT oder CT können Gelenke unter Bewegung untersucht werden, um so die Gelenkfunktion besser beurteilen zu können. Die Ultraschall-Methode ist ein gutes diagnostisches und schmerzfreies Verfahren, ohne dass der Patient einer Strahlenbelastung ausgesetzt wird.

Bei der Sonographie können Veränderungen von Sehnen, Muskeln und Schleimbeuteln sehr gut dargestellt werden. Daneben kann Ultraschall zur genauen Lokalisation bei der Punktion und Injektion von Gelenken und Hämatomen eingesetzt werden. Im Gegensatz zu anderen bildgebenden Verfahren wie z.b. Röntgen, MRT oder CT können Gelenke unter Bewegung untersucht werden, um so die Gelenkfunktion besser beurteilen zu können. Die Ultraschall-Methode ist ein gutes diagnostisches und schmerzfreies Verfahren, ohne dass der Patient einer Strahlenbelastung ausgesetzt wird.

 

 

Dr. med. Jens Schumacher

Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

Facharzt für Chirurgie und Handchirurgie

 

Dr. med. Norbert Gommans
Facharzt für Orthopädie und Unfallchirurgie

 

Dr. med. Britta Schwarze (ang.)

Fachärztin für Orthopädie und Unfallchirurgie

Fachärztin für Chirurgie und Handchirurgie

 

Schulstraße 1-3
47839 Krefeld (Hüls)

 

Telefon: (02151) 781090
Telefax: (02151) 7810922

Dr. Schumacher, Dr. Gommans und Dr. Schwarze sind seit 2016 Manschaftsärzte der HSG Krefeld.www.hsg-krefeld.de

 

Unsere Sprechzeiten:
Mo. 8.00-12.00 - 14.00-17.00
Di. 8.00-12.00 - 14.00-17.00
Mi. 8.00-12.00    
Do. 8.00-12.00 - 14.00-17.00
Fr. 8.00-12.00    
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Dr. med. Jens Schumacher & Dr. med. Norbert Gommans - 2009-2017